Umfrage: Wie hat euch die Folge gefallen?
Diese Umfrage ist geschlossen.
legendary
12.50%
4 12.50%
sehr gut
34.38%
11 34.38%
gut
34.38%
11 34.38%
ok
15.63%
5 15.63%
naja
3.13%
1 3.13%
schlecht
0%
0 0%
Gesamt 32 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
8x18 Immer Ärger mit Barney // Weekend at Barney's
#11
Mehr als ein naja bekommt die Folge von mir nicht. Deutlich an Boen verloren im Vergleich zu den beiden letzten Episoden. Einzig witzig war für mich dann noch die Paketlieferung.
That's the way the cookie crumbles!
Und so zerbröselt der Keks!

Bild
[-] Folgende 1 Mitglied gefällt RobinScherbatsky's Beitrag:
  • nilo-wait for it-bazinga
Zitieren
#12
Ich habe lange nicht mehr so gelacht wie bei Marshall in der Galerie. Und weil die Folge neben diesem Höhepunkt noch ein paar weitere Lacher hatte, gebe ich sehr gut. By the way. glaubt ihr wirklich, dass das Playbook jetzt endgültig Geschichte ist? So wie wir Barney kennen, war dieses Exemplar sicher auch nur ne Kopie Wink
True story! Big Grin
Zitieren
#13
Zitat:By the way. glaubt ihr wirklich, dass das Playbook jetzt endgültig Geschichte ist? So wie wir Barney kennen, war dieses Exemplar sicher auch nur ne Kopie

Also irgendwo in mir drinnen, hoffe ich natürlich sehr, dass dieses Thema endlich abgehackt ist, denn nochmal die Playbook Kiste aufzumachen, wäre ganz schön lächerlich und ziemlich unnötig.

Aber wie du schon schreibst: Wir kennen Barney... Wink
It's gonna be legen...wait for it... dary!

"There are certain rules about the war. Rule number one is young man die, and rule number two is, docotors can't change rule number one" - MASH
Zitieren
#14
Also, ich fand die folge gar nicht so uebel muss ich sagen... Es gab jetzt keinen cliffhanger oder abgefreakte story vor den sweeps, aber ich musste ein paar mal richtig gut lachen. Zumal die geschichte, auch wenns auf den ersten blick nicht scheint gar nicht so unwesentlich ist fuer die hochzeit und how we are getting there...

Witzig war das in der galerie und auch der versuch Ted Barneys plays machen zulassen (penis, penis, penis....) auch Barney und Robins reaktion auf die einlandung und Jeanette fand ich ganz gelungen und in der tat als Barney all seine zauberutensilien aus seinem anzug holte bei seiner rede, zumal da ein BH von Robin dazwischen war, bei den tuechern.... Nicht zu vergessesn B. "eine" regel Wink

Das mit dem playbook, habe ich das richtig verstanden das es 2 versionen gab? Eine mit den einfachen anfaengerstuecken( das was verbrannt ist ) und eines mit den richtigen plays....das heisst es war gar keine kopie oder?
In sofern ist diese playbookmgeschichte interessant, weil sie mehrere sachen hinbekommt - Barney und Robin haben tatsaechlich einen streit und loesen ihn wie es sich fuer ein paar gehoert - sie haben eine richtige diskussion, wo jeder seine meinung / gefuehle aeussert und am ende einigen sie sich auf was....

Naemlich das Barney nicht wusste das dieses 'nur ein buch' fuer R. so eine heisse sache war. Fuer sie und um ihr zu zeigen das er es ernst meint, hat er sein okay gegeben hat es in die luft zu blasen, obwohl es wohl sein " lebenswerk" war an dem er 15 jahre gearbeitet hat, obwohl es wichtig fuer ihn war und teil seiner identitaet... R. hat ihm waehrend dieser diskussion um das 'weekends at Barney' play auch deutlich zu verstehen gegeben, das er das playbuch nicht braucht um ' nomal und alive' zu sein... Zumal der entstehungshintergrund von dem playbuch, nehme ich jetzt mal an, B. eigene verletzlichkeit nach der geschichte mit Shannon war - immerhin hat sie dafuer gesorgt das er von der idealistischen jungfrau - zum womanizer mit dem brocode als ideal wurde...ab dem moment hat er sich seine eigenen passenden regeln gemacht - wie in der fahrstuhlszene mit Ted auch nochmal gut zu sehen....

Auf der andere seite ist Robin, die sich ueber das luegen beschwert und B. macht ihr deutlich dass sie seit 8 jahren weiss wer er ist und wie er ist und trotzdem ja gesagt hat, das sie sein proposal akzeptiert hat, obwohl sie wusste er hat dabei gecheated hat und das er ne trickkiste und schwindler ist. Und in der art und weise wie er da vor ihr steht und all seine tricksachen rausholt und sie darueber laechelt und am ende die blumen nimmt gibt sie auch zu das sie weiss worauf sie sich einlaesst! Sie akzeptiert seine liebeserklaerung und weiss das er recht hat, er ist Barney und dafuer liebt sie ihn... Das sie ueberhaupt so reagiert wegen dem playbuch ist wohl eher ein zeichen ihrer eigenen unsicherheit und seine liebeserklaerung schafft es sie zu beruhigen, weil das ist eigentlich die essenz - er liebt sie....

Und was jeanette angeht, die hat Teds wohnung und altes leben verwuestet, incl seiner stiefel, das heisst sie hat dafuer gesorgt dass er wirklich neu anfangen kann und will....

Fuer ne comedyshow haben sie diese "themen" ganz gut getackelt, ich mein das ist schon recht serious stuff, was da zwischen R.+B. geklaert werden muss, und das kinderthema war noch gar nicht, das das nicht immer total witzig geht scheint mir logisch. Ich finde sie haben in der folge eine gute balance gefunden....

Lange rede kurz ich denke ich gebe ein sehr gut...
[-] Folgende 3 Mitglieder gefällt nosy's Beitrag:
  • Mermegil, Buttercup, xKathi
Zitieren
#15
Ehm, ich sehe gerade s05 und gerade ist das playbook zum ersten mal aufgetaucht....
Da ist es noch schwarz und viel kleiner, gibts spaeter noch ne erklaerung? Ansonsten ist entweder ein fehler oder es gibt novh ein playbook da draussen...

Ich persoenlich hoffe ja auf filmfehler Wink
Zitieren
#16
(28.02.2013, 23:17)nosy schrieb: Ehm, ich sehe gerade s05 und gerade ist das playbook zum ersten mal aufgetaucht....
Da ist es noch schwarz und viel kleiner, gibts spaeter noch ne erklaerung? Ansonsten ist entweder ein fehler oder es gibt novh ein playbook da draussen...

Ich persoenlich hoffe ja auf filmfehler Wink

Fehler ist das sicher keiner Smile So unauffällig und klein wäre ja nicht Barneys Stil. Da musste einfach ein neuer Einband her.
Zitieren
#17
das dort gezeigte PLaybook ähnelt dem Playbook welches Barney verbrannt hatte nicht? ich denke das er eifach nur die kopie zeigte ...
Forenregeln
Auszug Spam-Beiträge:
Beiträge, die nur aus einem oder wenigen Worten, Smilies, Bildern, Links bestehen=>Spam...Bei mehrmaligem Vergehen des selben Benutzers=>Verwarnung
Gefällt Mir-Button nutzen
Zitieren
#18
Das original playbook hat einen schwarzen einband, mit goldschnitt ringsum, aber es ist wirklich viel kleiner als das was Jeanette da verbrennt ( auch das was barney verbrennt ist groesser) ich kann jetzt mit dem ipad kein foto machen, aber ich werde heute abend mal beide versionen von PB capturen Wink

Und zum thema unaauffaelling, auf der ersten seite das wort playbook ist wirklich per hand geschrieben, soals ob barney alles eingetragen hat... Diarymaessig eben...obwohl die schrift die immer gezeigt wird ja wenig maennlich/ barney ist...bleibt die zumindest die gleiche....
Zitieren
#19
so habe mal nach den playbooks geschaut..., sie sind vllt nicht wirklich sehr viel unterschiedlich in der groesse. Auf den bildern schauen sie fast gleich aus, aber es ist auch bissel unterschiedlicher zoom, habe probiert sie gleich zu skalieren, aber es bleibt natuerlich subjektief... auf jedenfall ist deutlich das eine ist schwarz ohne titel mit weissem buchbaendel, das andere braun mit rotem band + titel und allem, wenn das keine Absicht ist dann ist es ein goof....


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#20
Ich melde mich dann auch mal wieder. Wie lange ich schon nicht mehr hier war. Mein Laptop war in Reparatur, jetzt ist er da und mein Leben wieder vollständig :-D Ich hab euch vermisst, Jungs und Mädels!
Doch jetzt zur Folge!
Die Folge liegt meiner Meinung nach deutlich hinter den letzten beiden, vom Witz her. Die einzige Stelle bei der ich herzhaft lachen musste war die BH-Szene :-D
Obwohl die Folge ja nicht unwichtig war für die Story. Im Bezug auf Barney und Robin war sie sogar sehr wichtig. Die beiden haben ihren ersten Streit gelöst und sind ihm nicht aus dem Weg gegangen - so wie das ein Paar auch machen sollte. Außerdem aktzeptiert Robin Barney wie er ist. Somit war die Folge ja eigentlich doch ganz schön...
Naja ich gebe trotzdem nur ein gut.
"Scheiß nen Bauklotz und f*ck mich damit!" - Debra Morgan (5x07)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Barney blutüberströmt-Was ist passiert? Suits-007 8 5.538 24.05.2013, 15:25
Letzter Beitrag: barneyyy
  8x02 Mit Klaus zuhaus // The Pre-Nup Broda 33 16.560 06.03.2013, 19:54
Letzter Beitrag: nosy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste