Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Spoiler] Barney/Robin
#41
Meinst du diese Aussage?

Zitat:Actually, the confirmation came four years ago, according to exec producer Carter Bays. “I would point people to the episode from Season 3 [titled] ‘Little Boys,’ he says. “In that episode, Robin’s grappling with the fact that she doesn’t particularly like children. And it ends with [Future Ted] explaining that she did go on to eventually like children in the form of Ted’s kids.” In case there remains any doubt, Bays states for the record that Robin “doesn’t become a mom.”


Ich sage ja, es ist o.k., wenn sie keine will, aber die Begründung aufzuführen, dass sie ja keine Kinder mag, halte ich dann für falsch!
Ich würde gerne wissen, ob das mit Kevin auch vielleicht nur ne Schutzbehauptung war.
"And I think tonight it's going to be de… wait for it… lightful. Delightful!"
Zitieren
#42
ich gehe eigentlich davon aus, dass sie kevin mit dem punkt eben so lange maltretiert hat, bis er endlich schluss gemacht hat. über die november sache hat sie nie ein wort verloren und wirklich viel chemistry zwischen ihnen war nie da. ich glaube sie wollte das alles nicht und hat die kindersache eben als rammbock benutzt, um aus alldem raus zu kommen.
NOTHING AND EVERYTHING IS POSSIMPIBLE !!!
Zitieren
#43
Klar, sie hat ihn ja am Anfang eig. auch nur nicht verlassen, weil sie Mitleid mit ihm hatte, und sie fanden das Ganze am Anfang schon total 'greepy'
Zitieren
#44
Auch die Szene mit Robin & Kevin ( noch in der Therapie) würde ich da aufführen.
Da hat ja Kevin zu ihr gesagt, dass sie sich selbst sabotiert, weil sie Angst hat glücklich zu sein!
"And I think tonight it's going to be de… wait for it… lightful. Delightful!"
Zitieren
#45
Okay, aber ob sie wirklich mit Kevin glücklich sein wollte?
Zitieren
#46
Das ist die Frage.
Jedenfalls behauptet sie gegenüber ihren Freunden, dass sie Kevin liebt und mit ihm den nächsten Schritt gewagt hätte.
"And I think tonight it's going to be de… wait for it… lightful. Delightful!"
Zitieren
#47
vielleicht sabotiert sie ihr eigenes glück aber auch grade mit kevin, auf jeden fall denke ich nicht, dass sie in diesem punkt ehrlich zu sich und den anderen war.
NOTHING AND EVERYTHING IS POSSIMPIBLE !!!
Zitieren
#48
Mit der 'Liebe' zu Robin oder dem Kinder bekommen?
Ja mit Kevin sabotiert sie sich ja ihre Zukunft mit Barney!
Zitieren
#49
mit der ganzen sache, dass sie mit kevin den nächsten schritt machen will, dass es nur an der kinder sache liegt, dass es doch nichts wird usw.
NOTHING AND EVERYTHING IS POSSIMPIBLE !!!
Zitieren
#50
Klar, aber sie hat in ja auch unter anderem 'getest', nicht direkt, aber dennoch er liebt sie nicht so sehr, dass er für sie auf Kinder verzichten würde, (Barney schon?)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Spoiler] Barney's Hochzeit HowIMetYourBarney 1 3.324 25.03.2012, 13:26
Letzter Beitrag: Broda

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste