Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neil Patrick Harris
#1
Bild
(Quelle: http://www.flickr.com/people/28821738@N05 )

Neil Patrick Harris wurde am 15.06.1973 in Albuquerque, USA, geboren, wo er auch die High-School besuchte und erfolgreich abschloss.

Seine erste Rolle in einer Filmproduktion hatte er bereits als 15-jähriger im "Claras Geheimnis", einem Drama mit Whoopi Goldberg. Diese Rolle bescherte ihm bereits seine erste Golden Globe Nominierung.

Im folgenden Jahr konnte er sich die Hauptrolle in der TV-Serie "Doogie Howser, M.D." sichern, für die er wiederum für einen Golden Globe Award nominiert wurde.

Nach vier Staffeln wurde die Serie abgesetzt und Harris war in zahlreichen Gastauftritten in TV-Serien zu sehen, bevor er 1995 in "Animal Room" zum ersten mal als Erwachsener in einem Film mitspielte. Es folgten weitere Auftritte in unter anderem in "Star Ship Troopers" und den Harold & Kumar Filmen.
weiterlesen...

Filme:

1988: Claras Geheimnis (Clara’s Heart), als David Hart
1988: Eine tödliche Affäre (Too Good to Be True), als Danny Harland
1988: Purple People Eater – Der kleine Lila Menschenfresser (Purple People Eater), als Billy Johnson
1989: Cold Sassy Tree (Cold Sassy Tree), als Will Tweedy/Erzähler
1991: Stranger in the Family (Stranger in the Family), als Steve Thompson
1993: For Our Children: The Concert (For Our Children: The Concert)
1993: Verzweifelte Wut (A Family Torn Apart), als Brian Hannigan
1994: Snowbound: The Jim and Jennifer Stolpa Story (Snowbound: The Jim and Jennifer Stolpa Story), als Jim Stolpa
1995: The Man in the Attic (The Man in the Attic), als Edward Broder
1995: Animal Room (Animal Room), als Arnold Mosk
1995: Not Our Son (Not Our Son), als Paul Kenneth Keller
1995: My Antonia (My Antonia), als Jimmy Burden
1995: Legacy of Sin: The William Coit Story (Legacy of Sin: The William Coit Story), als William Coit
1997: Starship Troopers (Starship Troopers), als Colonel Carl Jenkins
1998: Wunsch & Wirklichkeit (The Proposition), als Roger Martin
1998: The Christmas Wish (The Christmas Wish), als Will Martin
1999: Jeanne d’Arc – Die Frau des Jahrtausends (Joan of Arc), als Der Dauphin/König Charley VII von Frankreich
ab 2000:
2000: Ein Freund zum Verlieben (The Next Best Thing), als David
2001: The Wedding Dress (The Wedding Dress), als Travis Cleveland
2001: Sweeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street in Concert (Sweeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street in Concert), als Tobias Regg
2002: The Mesmerist (The Mesmerist), als Benjamin
2002: Undercover Brother (Undercover Brother), als Lance
2004: Harold & Kumar (Harold & Kumar Go to White Castle), als Neil Patrick Harris
2005: The Christmas Blessing (The Christmas Blessing), als Nathan Andrews
2008: Harold & Kumar 2 – Flucht aus Guantanamo Harold & Kumar Escape from Guantanamo Bay), als Neil Patrick Harris
2008: Beyond All Boundaries (Beyond All Boundaries), als 1st Lt. David Hettema/Sgt. William Manchester (Stimme)
2008: Justice League: The New Frontier (Justice League: The New Frontier), als Barry Allen/The Flash (Stimme)
2008: Dr. Horrible's Sing-Along Blog (Dr. Horrible’s Sing-Along Blog), als Dr. Horrible/Billy
2009: Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen (Cloudy with a Chance of Meatballs), als Steve (Stimme)
2010: Cats & Dogs 2: Die Rache Der Kitty Kahlohr (Cats & Dogs: The Revenge of Kitty Galore), als Lou der Beagle (Stimme)
2011: Beastly
2011: Die Schlümpfe


TV-Serien:

1989: Hallmark Hall of Fame (Hallmark Hall of Fame), als Lonnie Tibbetts (1 Folge)
1989: B.L. Stryker (B.L. Stryker) (1 Folge)
1989–1993: Doogie Howser, M.D. (Doogie Howser, M.D.), als Dr. Douglas „Doogie“ Howser (97 Folgen)
1991: Blossom (Blossom), als Derek Slade (1 Folge)
1991: Die Simpsons (The Simpsons), als er selbst in der Rolle des Bart Simpson (Stimme) (1 Folge)
1992: Roseanne (Roseanne), als Dr. Doogie Howser (1 Folge)
1992: Captain Planet (Captain Planet and the Planeteers), als Todd Andrews (1 Folge)
1992–1995: Capitol Critters (Capitol Critters), als Max (13 Folgen)
1993: Zurück in die Vergangenheit (Quantum Leap), als Mike Hammond (1 Folge)
1993: Mord ist ihr Hobby (Murder, She Wrote), als Tommy Remsen (1 Folge)
1996: The Outer Limits (The Outer Limits), als Howie Morrison (1 Folge)
1997: Homicide (Homicide: Life on the Street), als Alan Schack (1 Folge)
1999–2000: Männer ohne Nerven (Stark Raving Mad), als Henry McNeeley (22 Folgen)
ab 2000:
2000: Will & Grace (Will & Grace), als Bill (1 Folge)
2001: Static Shock (Static Shock), als Johnny Morrow (Stimme) (1 Folge)
2001: Son of the Beach (Son of the Beach), als Loverboy (1 Folge)
2001: The Legend of Tarzan (The Legend of Tarzan), als Moyo (Stimme) (1 Folge)
2001: Ed (Joe Baxter), als Joe Baxter (1 Folge)
2002: Ein Hauch von Himmel (Touched by an Angel), als Jonas (1 Folge)
2002: Justice League (Justice League), als Ray Thompson (2 Folgen)
2003: Boomtown (Boomtown), als Peter Corman (1 Folge)
2003: Spider-Man: The New Animated Series (Spider-Man: The New Animated Series), als Peter Parker (13 Folgen)
2004: Criminal Intent – Verbrechen im Visier (Law & Order: Criminal Intent), als John Tagman (1 Folge)
2005: Numb3rs (Numb3rs), als Ethan Burdick (Folge 01/05)
2005: Jack & Bobby (Jack & Bobby), als Prof. Preston Phelps (1 Folge)
seit 2005: How I Met Your Mother (How I Met Your Mother), als Barney Stinson
2006: Me, Eloise (Me, Eloise (Stimme) (1 Folge)
2007: Family Guy (Family Guy), als Barney Stinson (Stimme) (1 Folge)
2008: Sesamstraße (Sesame Street), als The Fairy Shoeperson (1 Folge)
2009: Batman: The Brave and the Bold (Batman: The Brave and the Bold), als Der Musikmeister (Stimme) (1 Folge)
2009: Yes Virginia (Yes Virginia), als Dr. Philip O'Hanlon (1 Folge)
2009: Family Guy (Family Guy), als Barney Stinson (Stimme) (1 Folge)
2010: Glee (Glee), als Bryan Ryan (Folge 01/19)
2010: Die Pinguine aus Madagascar (The Penguins of Madagascar), als Dr. Blowhole (Stimme) (1 Folge)

Sonstiges:
Dr. Horrible
Think of me like Yoda, but instead of being little and green I wear suits and I'm awesome. I'm your bro - I'm Broda! -- Barney Stinson
Zitieren
#2
Wusstet ihr das er schwul ist nichts gegen schwule aber irgendwie macht das seine Rolle als Frauenheld irgendwie wenn man das im Hinterkopf hat karput.
Zitieren
#3
Ich finde, dass macht die ganze Sache sogar noch witziger. Hab da absolut kein Problem damit.
Think of me like Yoda, but instead of being little and green I wear suits and I'm awesome. I'm your bro - I'm Broda! -- Barney Stinson
[-] Folgende 1 Mitglied gefällt Broda's Beitrag:
  • GinTonic
Zitieren
#4
(13.01.2011, 16:39)ckhulk schrieb: Wusstet ihr das er schwul ist nichts gegen schwule aber irgendwie macht das seine Rolle als Frauenheld irgendwie wenn man das im Hinterkopf hat karput.

(13.01.2011, 16:41)Broda schrieb: Ich finde, dass macht die ganze Sache sogar noch witziger. Hab da absolut kein Problem damit.

da hat broda recht wen man bedenkt das er sein perfektes gegenteil spielt ist das umso beeindruckender als wenn er auch sonst ein frauenheld wäre Big Grin
Forenregeln
Auszug Spam-Beiträge:
Beiträge, die nur aus einem oder wenigen Worten, Smilies, Bildern, Links bestehen=>Spam...Bei mehrmaligem Vergehen des selben Benutzers=>Verwarnung
Gefällt Mir-Button nutzen
Zitieren
#5
Ich finde sowieso das Neil ein bemerkenswerter Schauspieler ist!
Wenn man ihn in Aktion sieht, kann man sein ganzes Potential sehen!
Der Kerl hat es wirklich drauf! Smile

Ich glaub J.Segal hat es mal in einem Interview so ähnlich gesagt:
"Der Kerl kann schauspielern, singen, tanzen und sieht dabei noch gut aus!
Ich will das auch können!"

Ich glaube dem ist nichts hinzuzufügen! Smile
"Ted, ich bring dir bei wie man lebt - Barney, wir kennen uns vom Klo."
Zitieren
#6
Ich finde das Neil seine hoch Form in den letzten beiden folgen von Staffel 2 hat (hab alle folgen bis hier hin gesehen) er ist auf der Hochzeit einfach so unglaublich ausdrucksstark ...you said that allrady...einfach nur geil diese Form wird vielleicht nur von der Folge the playbook oder blizz übertroffen
Zitieren
#7
Habe mir mal seinen Gastauftritt in Glee angeschaut!
Wirklich beeindruckend! Kein Wunder das er dafür einen Emmy bekommen hat! Smile
"Ted, ich bring dir bei wie man lebt - Barney, wir kennen uns vom Klo."
Zitieren
#8
welche episode ist es??? möchte sie auch sehen Smile
Forenregeln
Auszug Spam-Beiträge:
Beiträge, die nur aus einem oder wenigen Worten, Smilies, Bildern, Links bestehen=>Spam...Bei mehrmaligem Vergehen des selben Benutzers=>Verwarnung
Gefällt Mir-Button nutzen
Zitieren
#9
1x19 Dream On
Den Song gibts hier:
http://www.youtube.com/watch?v=wZKS6YrBj7M
Think of me like Yoda, but instead of being little and green I wear suits and I'm awesome. I'm your bro - I'm Broda! -- Barney Stinson
Zitieren
#10
Mir war NPH seit Starship Troopers geläufig, man kann zu ihm eigentlich nur sagen, dass er ein Allroundtalent ist, bezüglich das er das exakt Gegenteil von Barney ist, kann man seit ein paar Monaten anfügen, dass er Vater von Zwillingen geworden ist, sein Lebensgefährte ist übrigens, der der Scooter spielt.
That's the way the cookie crumbles!
Und so zerbröselt der Keks!

Bild
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste