Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Staffel Elimination
#91
Staffel 01 2 (-2)
Staffel 02 4 (+1)

Platz 3: Staffel 04
Platz 4: Staffel 03
Platz 5: Staffel 06
Platz 6: Staffel 07
Platz 7: Staffel 05
Platz 8: Staffel 08
Platz 9: Staffel 09
Zitieren
#92
Staffel 01 3 (+1)
Staffel 02 2 (-2)

Platz 3: Staffel 04
Platz 4: Staffel 03
Platz 5: Staffel 06
Platz 6: Staffel 07
Platz 7: Staffel 05
Platz 8: Staffel 08
Platz 9: Staffel 09
"Dibs was implied!"
Zitieren
#93
Staffel 01 1 (-2)
Staffel 02 3 (+1)

Platz 3: Staffel 04
Platz 4: Staffel 03
Platz 5: Staffel 06
Platz 6: Staffel 07
Platz 7: Staffel 05
Platz 8: Staffel 08
Platz 9: Staffel 09
That's the way the cookie crumbles!
Und so zerbröselt der Keks!

Bild
Zitieren
#94
Staffel 02 4 (+1)

Platz 2: Staffel 01 0 (-2)
Platz 3: Staffel 04
Platz 4: Staffel 03
Platz 5: Staffel 06
Platz 6: Staffel 07
Platz 7: Staffel 05
Platz 8: Staffel 08
Platz 9: Staffel 09
Zitieren
#95
Platz 1: Staffel 02
Platz 2: Staffel 01
Platz 3: Staffel 04
Platz 4: Staffel 03
Platz 5: Staffel 06
Platz 6: Staffel 07
Platz 7: Staffel 05
Platz 8: Staffel 08
Platz 9: Staffel 09

Sehr schönes Ergebnis, auch wenn ich mich doch immer wieder frage warum ihr einerseits so auf die Ted/Mutter und B/R Beziehung abfahrt, aber andererseits genau die 3 Staffeln in denen diese beiden Beziehungen noch am meisten Thema waren auf die letzten drei Plätze wählt.
Und die drei Staffeln in denen Ted/Robin, die Beziehung die ihr ja ale so sehr hasst, Hauptthema waren hier überlegen gewinnen. Oder hat sich da vielleicht auch die Grundeinstellung mit dem Schluss im Hinterkopf bisschen verändert? Oder bewertet ihr hier jetzt nur wie lustig die jeweiligen Staffeln waren?
Zitieren
#96
Ich glaube du musst da generell mehr differenzieren.
Sicherlich gab es hier eine nicht unbeträchtliche Anzahl an B/R Shippern, aber genauso gab es auch immer Leute, die die Beziehung zwischen Ted und Robin aus den ersten Staffeln mit am besten fanden. Ich selbst z.B. würde mich dazuzählen, Robin_Scherbatsky sieht das glaube ich ähnlich und einige andere auch.

Das mit dem Ende würde ich deshalb anders auffassen. Es heißt doch nicht automatisch das Leute die das Ende hassen nicht die Staffeln mögen können in denen T/R Hauptthema sind. Vielmehr ist es glaube ich so, das es immer schon T/R und B/R Shipper gab. Die B/R Shipper habe ich hier persönlich immer als ziemliche Hardcore-Shipper aufgefasst (zum großen Teil).
Die T/R Shipper haben sich einfach irgendwann damit abgefunden, dass Robin nicht die Mutter ist, weil die Beweislast erdrückend wurde. Diese Lücke wurde dann in Staffel 8 von der wunderbaren Figur der Mutter (gespielt von Crisitin Milioti) ersetzt.

Das nun also die B/R Shipper mit dem Ende unzufrieden sind ist klar: Es ist so oder so erzwungen und ihr geliebtes Paar ist nicht mehr zusammen.

Bei den T/R Shippern sieht das anders aus: Nachdem man sich langsam von dem an sich schönen Gedanken T+R verabschiedet hatte, wurde diese Lücke durch die Mutter ersetzt, was widerum vollkommen okay war da diese Figur perfekt zu Ted passte. Außerdem hatten sich eben viele mit B/R abgefunden weil es ja auch schien als wäre das Thema durch.
Somit wird am Ende der Serie zwar T/M wieder durch T/R ersetzt, aber T/M passten extrem gut zusammen und gerade deshalb war die Wiedervereinigung von T/R dann etwas gezwungen. Den Schluss zu ziehen das jeder, der das Finale nicht mag automatisch die Staffel die T/R früher behandelt haben nicht mögen kann, ist da vielleicht sehr sehr einfach gedacht.
Zudem kann man die ersten beiden Staffeln auch völlig losgelöst von dem bewerten was am Ende noch kam. Letztlich ist Himym eine Comedy und wenn mir persönlich beim gucken dieser Serie die ersten beiden Staffeln am besten gefallen haben/ am lustigsten waren, kann ich das doch vollkommen losgelöst vom Ende der Serie beurteilen.

Aus meiner persönlichen Sicht war die Chemie zwischen Robin und Ted einfach die beste in der ganzen Serie (mögen B/R Shipper anders sehen) und zwar egal ob es jetzt um die tatsächliche Beziehung geht (Staffel 2) oder nur die nennen wir es mal Anbahnung (Staffel 1)

Shmosby out!
"Dibs was implied!"
[-] Folgende 2 Mitglieder gefällt Shmosby's Beitrag:
  • RobinScherbatsky, Broda
Zitieren
#97
zunächst mal ich überlasse es den Moderatoren das Thema ggf. zu verschieben wegen Spoilern, allerdings bin ich mir sicher das jeder der auf einer Website die sich himym-fans nennt unterwegs ist 7 Monate nach Ausstrahlung inzwischen mit dem Ende vertraut ist.

@shmosby, also vorallem was du hier andeutest das die B/R Shipper hardcore-shipper sind/waren und die T/R eher casual shipper (ich hasse dieses Wort aber nennt mir eine alternative), dem muss ich einfach mal sehr sehr sehr deutlich widersprechen. Fakt ist natürlich es gab am Ende einfach deutlich mehr B/R Shipper als T/R Shipper, weil letztere zum großen Teil entweder aufgegeben oder abgeschalten haben.

Um hier wieder mal ein Beispiel zu bringen wenn meinetwegen Real Madrid - SC Freiburg (wird nie passieren aber mir fällt gerade nichts besseres ein) im CL Finale spielen würden und kurz vor Ende stehts 2:0, klar hätte Real deutlich mehr Fans die ausflippen, weinen und aggresiv werden wenn ihre Mannschaft letztlich doch noch verliert während die Freiburger Fans im Falle einer zu erwartenden Niederlage vermutlich einfach friedlich heimgehen würden, aber sind das dann wirklich größere Fans als Leute die trotz des Rückstandes und obwohl fast alle sachlichen Argumente (und alle freunde/bekannte/familienmitglieder/kollegen...)dagegen sprechen immer noch an den Sieg glauben und ihre Mannschaft anfeuern?

Und zum nächsten ich habe mich schon nach dem pilot damit abgefunden das robin nicht die mutter ist, trotzdem habe ich (und alle anderen T/R shipper) mir die Serie seitdem 6 Jahre lang angeschaut und jede Folge mindestens 5 x und trotzdem habe ich am Finaltag immer noch dran geglaubt das T/R noch zusammen kommen. Ich wusste das sie nicht die Mutter ist, habe vom Pilot bis 8x20 Time Travelers an B/R Scheidung + T/Mutter Scheidung => T/R geglaubt. Da die Schlusszene von Time Travellers dann aber ja nicht unbedingt auf eine Ted/Tracy Scheidung hindeutete hab ich dann eben auf die Mutter stirbt theorie umgeswitcht. Von daher glaube ich jetzt zumindest für meinen Fall nicht unbedingt das da der typische B/R shipper mehr hardcore war als ich bei T/R, was aber ja auch nicht unbedingt gut ist, wenn du meine drei besten Freunde nach meiner größten schwäche frägst wird dir jeder himym (T/R) sagen, weil es ja dann irgendwann auch ungesund ist.
Aber der durchschnittliche B/R shipper hätte doch wenn es 7 Drehjahre her gewesen wäre seit B/R das letzte mal richtig zusammen waren schon laaaaange abgeschalten oder aufgegeben. Von daher umso bemerkenswerter das es vorm Finale überhaupt noch T/R Shipper gab.

Was die Comedy angeht muss ich dir auch bisschen widersprechen, da ich einfach nicht wahrgenommen habe das himym da nach Staffel 2 einen deutlichen Qualitätsverlust erlitten hat, denn ihr scheinbar alle wahrgenommen habt.

was ich mit dem vorletzten Absatz einfach nur sagen wollte ich für meinen Teil hab mich niemals auch nur annähernd mit B/R abgefunden, es aber als Mittel zum Zweck akzeptiert das Ted Robin vorübergehend loslässt, sodass Robin ihre Träume verwirklichen kann und mit dem Thema Barney für immer abschließen kann.
Zitieren
#98
(22.10.2014, 16:35)puzzles96 schrieb: Sehr schönes Ergebnis, auch wenn ich mich doch immer wieder frage warum ihr einerseits so auf die Ted/Mutter und B/R Beziehung abfahrt, aber andererseits genau die 3 Staffeln in denen diese beiden Beziehungen noch am meisten Thema waren auf die letzten drei Plätze wählt.
Und die drei Staffeln in denen Ted/Robin, die Beziehung die ihr ja ale so sehr hasst, Hauptthema waren hier überlegen gewinnen. Oder hat sich da vielleicht auch die Grundeinstellung mit dem Schluss im Hinterkopf bisschen verändert? Oder bewertet ihr hier jetzt nur wie lustig die jeweiligen Staffeln waren?

menschen sind unlogisch - die leuten können ja auch die regierung in D scheisse finden und Angela Merkel als Bundeskanzlerin super. Wahrscheinlich kriegt man das sogar in derselben umfrage hin (zumindest meint das Volker Pispers)

Ich persönlich bin auch nicht ganz zufrieden mit dem Ergebnis - Staffel 9 hätte imo weiter vorne sein müssen, es war zumindest in meinen Augen nicht die schlechteste.

Vielleicht verbindet man mit den ersten vier Staffeln aber auch einfach mehr, weil man damals jünger war oder einfach auch, weil man sie viel öfter gesehen hat. die erste staffel habe ich schon x-mal gesehen, die letzte halt erst ein oder zweimal. Von daher ist natürlcih die erste Staffel - naja, schon irgendwie liebgewonnener.

spannend wäre es sicher in ein paar jahren, wenn die ersten fans auftauchen, die die ganze serie nur als "beendet" kennen, das beurteilen. Weil die haben nicht 6 jahre lang gewartet und in der zeit immer wieder staffel 1,2,3,4 geguckt, sondern vielleicht in einer langen urlaubswoche einfach mal alles hintereinander weg ;-)
Zitieren
#99
Wann sollte vielleicht auch noch bedenken, wie repräsentativ diese Abstimmung war, da ja nur eine kleine Gruppe von rund 10 Forenusern hier die Staffeln bewertet hat und jeder quasi die Staffel gepusht hat. die ihm oder ihr am besten gefallen hat und dafür einer anderen Staffel halt die Punkte wegnehmen musste.

(23.10.2014, 00:15)riepichiep schrieb: Ich persönlich bin auch nicht ganz zufrieden mit dem Ergebnis - Staffel 9 hätte imo weiter vorne sein müssen, es war zumindest in meinen Augen nicht die schlechteste.

Ich denke eher, dass Staffel 9 so schlecht abgeschnitten hat ist dem Grund zu zu schreiben, dass es sich die gesamte neunte Staffel nur um Barney und Robins Hochzeit dreht und man dann. ich weiß jetzt nicht mehr welche Folge es war, erfährt, dass diese sich nach kurzer Zeit wieder haben scheiden lassen.
That's the way the cookie crumbles!
Und so zerbröselt der Keks!

Bild
Zitieren
Ich hingegen finde Staffel 8 auf Platz 8 ziemlich unpassend. Es ist eine meiner Lieblings- wenn nicht sogar meine Liebelingsstaffel.
Aber darum gehts hier nicht.

Mir ist beim "über die Staffeln nachdenken" (hab keinen besseren Ausdruck gefunden) etwas aufgefallen. Während die alten Staffel 1-4 (bzw. 1-5) ein besseres Gesamtbild abgeben. Geben die neuen Staffeln 6-9 (bzw. 5-9, konnte Staffel 5 da nich einordnen)
die besseren Einzelfolgen heraus. Ich meine Staffel 1-4 haben viele gute Folgen aber nicht viele die ich hier im Forum als legendär einschätzen würde. (Ok schon ein Paar wie 1x1 1x10 1x15 usw.). Während die neuen Staffeln zum Teil richtig schlecht sind aber in der anderen Hälfte legendär. Beispiele : Bad News/Last Words, Symphony of Illumination, Farhampton, Verhext, Something New How your mother met me, Last Forever usw.

Ich weiss nicht wie ihr das findet aber würd mich mal freuen eure Meinung zu hören ^^.

Noch dazu finde ich das dieses "Spiel" ziemlich einseitig zeigen soll das HIMYM tatsächlich mit der Zeit immer schlechter wurde (Staffel 9 hinten Staffel 1 vorne), was ich irgendwie nicht verstehe.
Why is it called Puzzles? That's the puzzle
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Episoden Elimination Staffel 09 Broda 217 166.614 16.10.2014, 11:42
Letzter Beitrag: Puzzles
  [Spoiler] Episoden Elimination Staffel 08 Broda 172 132.284 02.07.2013, 10:33
Letzter Beitrag: Eli
  Episoden Elimination Staffel 06 RobinScherbatsky 223 180.742 11.07.2012, 15:41
Letzter Beitrag: Shmosby
  Episoden Elimination Staffel 07 Broda 249 204.673 15.06.2012, 13:35
Letzter Beitrag: Michaela R.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste