Umfrage: Wie hat euch die Folge gefallen?
legendary
sehr gut
gut
ok
naja
schlecht
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
9x03 Das letzte Mal in New York // Last Time in New York
#11
Ich fand die Folge soweit ganz gut. Allerdings hat sie sich an einigen Stellen schon etwas in die Länge gezogen.
Der Cliffhänger am Ende hat mich sehr überrascht. Ich habe zwar damit gerechnet, dass es irgendwann zu einer Konfrontation zwischen Barney und Ted kommen muss, ich habe aber nicht damit gerechnet, dass es jetzt soweit ist.

Die Spannung zwischen Barney und Ted blitzte zwischendurch ja immer wieder auf. Ich hoffe, dass Ted in der folgenden Konfrontation endlich mal den Mut hat bestimmte Dinge anzusprechen, die auch von Barney nicht in Ordnung waren.
Da wir ja schon einige Flash Fowards zwischen Barney und Ted am Tag der Hochzeit kennen, wissen wir ja, dass sich die Situation bis dahin auflösen müsste.
Zitieren
#12
Hallo!
Bin neu hier und das ist mein erster Post. Schaue seit laaaaaaaangem HIMYM gespannt und kenne jede Folge. Aber mit Barneys Aussage am Ende der Folge bin ich überfordert und bin am Grübeln...
gehe übrigens vom gleichen aus, wie dergelberregenschirm....

so long.....
Lusty Leopard.
[-] Folgende 1 Mitglied gefällt Mattes's Beitrag:
  • dergelberegenschirm
Zitieren
#13
Wenn man mal akzeptiert hat, dass es sich um einen Filler handelt, kann man der Folge sicher eine Menge abgewinnen. Solche Sachen wie Waldo, Marshall's Vikings, die Sache mit den Schwertern und der Scotch-Flashe und James' Aufopferung waren super und haben das Ganze zu einer netten Folge gemacht.

Außerdem hat das Ende endlich mal einen guten Anstoß gegeben, dass Ted und Barney endlich reden und das ganze Robin-Problem doch vielleicht schon früher als ich dachte aus dem Weg geräumt wird (wobei die Sache mit dem Locket ja immer noch im Raum steht...) Hoffentlich klärt sich das schnell, dass wir den Fokus auf die Muter rücken können...

Insgesamt war die Folge auf jeden Fall besser als vergleichbar fillerige Folgen aus den letzten beiden Staffeln und mir deshalb ein "sehr gut" wert.
NOTHING AND EVERYTHING IS POSSIMPIBLE !!!
Zitieren
#14
Außerdem, Leute: Was heißt schon Fillerfolge?

Ohne Filler wäre die Serie in 2 Folgen am Ende. Wollt ihr das wirklich? Es ist doch wunder schön, das Ende ganz genau und langsam zu bekommen. Ist doch toll, zu sehen, wie die ganze alte Verwandschaft eintrifft. Bin richtig froh über jede einzelne Szene, die ich jetzt noch bekomme. Smile
Zitieren
#15
Ich habe der Folge ein gut gegeben. War halt eine Fillerfolge. Teds Liste war schon gruselig im einem netten kleinen Cliffhanger.
That's the way the cookie crumbles!
Und so zerbröselt der Keks!

Bild
Zitieren
#16
Ich habe sie nun auch nachgeholt, war schon eine sehr gute Filler Folge und so habe ich sie auch bewertet. Im Grunde kann ich aufgrund der "Hauptstory" dieser Folge verstehen wieso Cristin nicht vorkommt, sie würde in Teds Abschiedthema so garnicht reinpassen.
Etwas mehr hätte ich mir von "The Walking Old" allerdings erwartet, als dass sich James opfert...
Hätte man nicht Barney und Robin versehentlich trennen können und die beiden "kämpfen" sich durchs Hotel zurück zueinander?

NACHTRAG: Ich hab die Folge nun nochmal gesehen und mir schossen verschiedene Gedanken durch den Kopf... Aktuell ist Ted sehr davon überzeugt sein Leben (Job, Freunde, Familie) in New York zurückzulassen um dem Glück von Robin nicht länger im Weg zu stehen. Selbst wenn er das Medallion einsetzt und Robin gewinnt, bricht die Freundschaft, denn Barney würde es ihm nicht verzeihen (selbst für ihn unlogisch) und somit Stünde die Welt von Ted aktuell auf jede Art im Chaos.
Die Episode zeigt also nochmal deutlich das es für ihn nicht leicht ist alles aufzugeben und daher fällt auch Cristin...
Sie ist der Hoffnungsschimmer, der Rettunganker der Teds Leben in New York retten wird. Ohne das es die Episode beabsichtigt, zeigt sie mir dass die Geschichte seit Folge 1 der 1. Staffel einfach Sinn macht. Ohne Ted x Robin, gebe es auch nicht Barney x Robin, gebe es nicht die Hochzeit. Ohne Ted x Cindy und Victorias letzte Worte (Victoria gab Ted kleine Hoffnungsschimmer auf Robin und so gab er sich noch mehr Mühe und organisierte ne Band über Cindy) würde sich Cristin nicht auf den Weg zu dieser machen...
Sicher kann man auch noch Stella mit ihren Worten: "As Fast as She Can" mit einbinden oder auch Zoe... da fällt mir aber gerade zu dieser Zeit nix ein und es hat auch recht wenig mit der aktuellen Folge zu tun. Tongue
Bild
Zitieren
#17
Ich fand die Folge gut. Ich bin wohl einer der wenigen, der die Fillerfolgen mit am besten findet. Teils deutlich stimmiger als in den ersten beiden Folgen der Staffel.
[-] Folgende 1 Mitglied gefällt Jiub's Beitrag:
  • Michaela R.
Zitieren
#18
Habe die folge 2 mal gesehen und muss sagen das ich bei dieser echt probleme hatte einige sachen zu verstehen, nicht nur wegen der anspielungen, rein akustisch haben R & B verdammt viel genuschelt fand ich Wink, aber gut zum inhalt :

Ich schwanke zwischen gut und sehr gut. Ich denke diese langatmigkeit die einige beklagen gehoert wahrscheinlich zur s09 dazu, sie haben eben in 20 min zeit nur ca 2 stunden die sie in realtime ueberbruecken muessen und nicht 1 woche, daher fallen vllt auch einige gespraeche/ sequenzen etwas laenger aus als frueher, aber ich finde das nicht schlimm, wenn man es unter dem punkt gruendlich abschied nehmen betrachtet. Und ich denke auch das man nicht wirklich von fillern mehr reden kann, die gibt ja schon per definition nicht, denn sonst waere dienstaffel in der tat nach 2 folgen aus...die handlung geht halt nur langsamer als gewohnt, marshall kommt langsam dichter an NY, Ted langsam an die Mutter und ans let go von Robin, B langsam an die aussprache mit Ted und B/ R langsam zu dem punkt wo sie doch weddingjitters haben trotz all der versuche vorher klarzustellen das sie das richtige machen awesome sind und sich lieben....
Es ist eben wirklich nichtbvergleichbar mit den staffeln davor, da wir wissen wann und wo die reise endet, eigentlich ist auch das wie schon fast deutlich, jetzt gehts eher um details als ums grobe....

Was die story angeht fand ich Ted und Lily, auch mit Marshall und Daphne ziemlich gut - ah I found Waldo Wink , den R/ B teil eher weniger. Das was sie erzaehlen wollten, naemlich wieder eine angst von R/ B wegnehmen und klarzustellne das man auch nach 60 jahren noch rocken kann fand ich gut, auch den teil wo sie das feststellen, aber diese zimmerhunt war ein wenig argbgekuenstelt. Sie haetten die oldies ruhig etwas mehr einbeziehen koennen.

Ich weiss nicht wie wieviele von euch den film the princess bride kennen, ich kenne ihn nicht darum waren all die anspielungen ( fast die ganze folge) darauf etwas was bei mir wenig ausgeloest hat. Auch mandy patankin der scheinbar der hauptdarsteller in dem film war, sagt mir gar nichts, das macht das ganze ein stueckchen unlustig...

Gut fand ich die jeweiligen schwertszenen Smile und Teds abarbeiten der liste, wobei mir aufgefallen ist wie clever dieses abschiedsthema genutzt wurde, weil ja nicht nur Ted geht, sondern die serie auch koennen sie nochmal alles was wichtig war bissel einflechten. Als Lily teds gegenschlaege aufgezaehlt hat, fuehlte sich das richtig nostalgisch an. Was das betrifft kann ich mir auch fast vorstellen das die bilder nicht zufaellig gewaehlt waren, wir haben eigentlich 3 offene stories gezeigt bekommen Ted/Stella - die sache mit LA/locket und das er nicht wirklich mit ihr ins reine gekommen ist, dann Victoria wo sie in den Bus steigt und sagt es kann nicht funktionieren, weil Robin dazwischen steht und den Teil hat Robin noch nicht rausgefunden, obwohl FT angekuendigt hat das das noch ans Licht kommt, und als letztes Robin die Ted in no pressure eine absage gibt und ihm danachnauch die kindergeschichte erzaehlt, etwas was B scheinbar noch nicht weiss....
Ich weiss nicht mehr alle sachenwo er geschlagen wurde aber eines war glaube ich auf der st paddysparty, wo die mum auch war...

Witzig war die scotchgeschichte und das sie Lilys hang zum stehlen nochmal gebracht habenWink, schade das die flasche nun schon wieder hin ist...muss Lily wohl nochmal ran....
Zitieren
#19
(01.10.2013, 17:50)dergelberegenschirm schrieb: carusel -> hat er gesagt (denke, dass ist der teil vom park wo robin nach dieser kette von damals gesucht hatte u. ted dann gekommen ist)

Danke. Jetzt wo ich's weiß und die Szene nochmal angeschaut habe, denke ich "ja klar, sagt er carusel, was sollte er sonst sagen?" Big Grin
[-] Folgende 1 Mitglied gefällt Buttercup's Beitrag:
  • dergelberegenschirm
Zitieren
#20
So, jetzt habe ich es endlich auch geschafft, die Folge zu sehen! Ich möchte gar nicht viel sagen, da ihr ja schon fast alles erwähnt habt. Nur zwei kurze Sachen: 1. Super, dass wir mal wieder ein Youu son ov'a biiitch gehört haben! Ich liebe das immer wieder Big Grin. 2. Sie machen wirklich nen running gag aus dem kennedy package Big Grin Ich könnte mir vorstellen, dass nicht nur Ted alleine die Hochzeit ruinieren wird, sondern auch Lilly im Vollrausch Big Grin (Einziger kleiner Kritikpunkt: In der letzten Episode war Lilly vollkommen blau, jetzt eine Stunde später ist sie es nicht mehr - und gibt Ted sogar Lebensweisheiten mit auf den Weg. Aber sei's drum: alleine das "Thank you, Linus" ist Gold wert xD). Alles in allem gebe ich der Folge ein sehr gut!

Noch kurz etwas zu der Filler-Diskussion: Ich finde nicht, dass die Episode ein Filler ist. Tatsache ist, dass die Hochzeit noch nicht stattfindet und dass erst alle eintrudeln müssen. Es wird ja gezeigt, wie Marshall unterwegs ist. Zeitlich gesehen finde ich das also ganz realistisch. Die anderen müssen in der Zwischenzeit ja auch ihre Zeit irgendwie vertreiben... Ein bisschen langlebiger ist es schon - das muss man einfach zugeben -, aber das ist einfach dem Konzept der 9. Staffel geschuldet. So lange die Witze reißen und die Episoden lustig sind, soll es mir recht sein Wink
True story! Big Grin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  9x22 Das Gelöbnis // The End of the Aisle Broda 23 25.722 27.08.2014, 20:59
Letzter Beitrag: iBarney
  9x18 Das Elixier // Rally Broda 21 25.061 01.08.2014, 21:32
Letzter Beitrag: riepichiep
  9x12 Das Probedinner // The Rehearsal Dinner Broda 12 14.539 19.06.2014, 17:01
Letzter Beitrag: riepichiep
  9x05 Das Pokerspiel // The Poker Game Broda 12 14.152 18.04.2014, 20:03
Letzter Beitrag: iBarney

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste